Madeline Willers

Madeline Willers

Kontakt

Madeline Willers „Uns gehört die Nacht"


Madeline Willers ruft zu DER Partynacht 2015 auf - ein musikalisches Abenteuer beginnt! Madeline Willers hat sicherlich nicht weniger als tausend Träume. Einer ist allerdings schon in Erfüllung gegangen: Sie ist auf dem besten Weg eine feste Größe im deutschen Schlagergeschäft 2.0 zu werden. Wo sie
hinkommt, fällt sie auf: Ob live auf Bühne, auf Galas der Musikbranche oder auf dem roten Teppich der Echo Verleihung 2015, Madeline Willers
gilt in Insiderkreisen als eines der größten deutschen Nachwuchstalente des deutschen Schlagers und hat alleine mittels ihrer einnehmenden
Ausstrahlung und ihrer ersten Single „Bis zum Himmel und zurück“ unter Beweis gestellt, dass sie dieser Rolle auch gerecht wird.

Mit ihrer zweiten Single „Uns gehört die Nacht“ präsentiert Madeline einen starken modernen Song - erneut auf höchstem Niveau von Hit-Produzent Ivo Moring produziert. Ein starker Song, der sicherlich bei keiner Partynacht fehlen darf!

„Du, du willst alles oder nichts. So wie dein Körper zu mir spricht, weiß ich, du gehst heute Nacht nicht ohne mich. Wir ziehen weiter, denn die Stadt kennt unseren Namen, es gibt keinen Club, in dem wir heute noch nicht waren, doch in jeder Menge sehe ich dich im Lichtermeer. Uns gehört die Nacht - ich fühl ihren Herzschlag, spür die Leidenschaft, die neu erwacht“

Mit Sicherheit wird sich bei diesen Zeilen nahezu jede Frau in die aufregende Situation eines romantischen Abenteuers und einer heißen Partynacht hinein sehnen wollen.

Fazit: Madeline Willers singt grandiosen modernen Disco-Schlager mit Glamourfaktor, viel Sex-Appeal und extremer Partytauglichkeit. Ihre Songs stehen garantiert ganz hoch in der Fieberkurve der Hitkandidaten für den Sommer 2015! Lange Partynächte können kommen…!


Erleben Sie Madeline Willers Live auf der Bühne:

01.08.2015: Dorfrocker Open-Air (u.a. mit Heino)
22.08.2015: Schlagerfestival Horsens/Dänemark
weitere Künstler: u.a. voXXclub und Hansi Hinterseer

Kurz-Biographie

Madeline Willers erblickte am 5. September 1994 im Zeichen der Jungfrau in Backnang (Baden Württemberg) das Licht der Welt. Mit 13 Jahren zog sie mit ihren Eltern nach Wüstenrot wo sie bis heute mit ihren Eltern lebt. Die Leidenschaft zur Musik war schon im frühen Kindesalter erkennbar. Die einzigartige Klangfarbe ihrer Stimme wurde in Schulchören mit Solo-Auftritten ausgezeichnet. Darauf aufbauend wurde ihr von ihrem Musiklehrer eine klassische Gesangsausbildung empfohlen, welche sie parallel zur Schule erfolgreich absolviert hat. Verschiedene Work- Shops wie Stage-School Hamburg und das Star Camp unter der Leitung
der Sängerin LaFee, ebneten ihr mit Erfolg ihren weiteren beruflichen Werdegang. Ihre ersten großen Auftritte hatte Madeline im Jahr 2012. Sie begeisterte nicht nur ihr Publikum sondern auch den Musikproduzenten Torsten Bader. Ihre ausdrucksstarke, einprägsame und wiedererkennbare Gesangsstimme führte mit dem Titel „Warum hab ich dich nicht geküsst“ mit ihm zusammen zur ersten gemeinsamen Musikproduktion und sie erreichte mit diesem Song den 1. Platz bei Andy´s Hitparade.
Das 1. EP-Album „Bauchgefühl“ erschien im November 2013 und wurde von verschiedenen Radiosendern begeistert in deren Hitlisten aufgenommen. Im Juni 2014 machte Madeline ihr Abitur. Nun arbeitet sie zusammen mit ihrem Team voller Kraft, Leidenschaft und Begeisterung an ihrer musikalischen Karriere. Sie nimmt dafür u.a. auch Tanz- und Schauspielunterricht. Zusammen mit ihrem Produzenten Ivo Moring (u.a. DJ Ötzi, Matthias Reim, Maria Levin, Christina Stürmer...) ist sie aktuell im Studio, um ihr erstes Album mit ihm aufzunehmen.
Ihre erste Singleauskopplung „Bis zum Himmel und zurück“ präsentierte sie erstmals im Herbst 2014 bei der Schlagerwelle am Weissenhäuser Strand.